Donic Tischtennis Set Ovtcharov 3000

Artikelnummer: A2020168

EAN: 4000885884937

Kategorie: Sets


54,90 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit 1-2 Werktage*¹

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Donic Ovtcharov 3000 Tischtennisschläger + Tischtennishülle + 3x Wettkampf Bälle

Der "Dima Ovtcharov 3000 Carbon" von Donic-Schildkröt ist das Spitzenmodell dieser zukunftsweisenden Schlägerserie. Optimal geeignet ist der Schläger für den extrem ambitionierten Freizeitsport und das sehr regelmäßige Hobbyspiel. Das verwendete 5CC Competition Carbon Holz ist das beste und härteste Holz, das Donic-Schildkröt heute einsetzt. Es bietet durch die beiden Carbon-Lagen im Funier ein Maximum an Härte und Steifheit für maximale Kontrolle und eine höchstmögliche Energiewiedergabe. Es ist extrem schnell und bietet beste Ballkontrolle. Der ITTF-zugelassene Liga-Belag aus dem Hause Donic punktet mit bestem Grip und überträgt den Spin sehr effektiv auf den Ball. Der zwischen Belag und Holz befindliche 2,3mm(!) starke Schwamm generiert ein hohes Maß an Power. Höchste Ballgeschwindigkeiten bei gleichem Krafteinsatz sind der Vorteil gegenüber einem dünneren und somit preiswerteren Schwamm. Der ERGO-Griff mit abgerundetem, fließendem Übergang vom Griff zum Schlägerblatt liegt deutlich besser in der Hand als klassische Schläger und vermeidet Druckstellen am Zeigefinger. Diese im Wettkampfsport etablierte Technologie ermöglicht schnellstmögliches Umgreifen von Vor- auf Rückhand (und umgekehrt), ein klarer Pluspunkt bei schnellen Tischtennis-Duellen. Auch die PLS-Technologie ("Power Light System") fällt sofort ins Auge: dank der transparenten Linse kann man durch den hohlen Schlägergriff hindurchschauen. Diese Konstruktion sorgt dafür, dass der Schläger leichter und kopflastiger wird, das Resultat ist ein sehr angenehmes Handling und optimierte Power. Das eingebaute "AVS" (Anti Vibrations System - 2 schockabsorbierende PU-Schaum Einlagen unter jeder der beiden Griffschalen) zwischen Blatt und Griff reduziert Vibrationen und Schwingungen spürbar und ermöglicht so ein ermüdungsfreieres Spiel bei viel Kontrolle.

Die Ovtcharov Line des Marktführers Donic-Schildkröt ist Dima Ovtcharov gewidmet, der mit Pos. #1 bester Spieler der ITTF-Weltrangliste ist (Stand: Januar 2018). Donic genießt weltweit einen hervorragenden Ruf im Tischtennis Wettkampf-Segment und ist Ausrüster zahlreicher bekannter Spitzenspieler, die deutsche Traditionsmarke Schildkröt ist weit über 100 Jahre am Markt etabliert und gilt als Erfinder des Tischtennisballs. Donic-Schildkröt ist heute unangefochtener Marktführer im Bereich Freizeit-Tischtennis in Zentraleuropa. Produziert wird in der BSCI zertifizierten Schildkröt-Fabrik in China unter höchsten Sozialstandards.

Produktinformationen "Donic-Schildkröt Tischtennis Schlägerhülle Ovtcharov"

- robuste, gepolsterte Schlägerhülle für einen bis zwei Tischtennisschläger mit Reissverschluss
- rechteckige Hülle mit Ballfach für bis zu 3 Bällen
- inkl. kleinem integriertem Zubehörfach
- schützt Schläger und Bälle vor Verschmutzung und Beschädigungen
- Nachfolger der bekannten und beliebten Salo Plus-Hülle von Donic

Die neue Tischtennis Schläger Hülle Ovtcharov für 1-2 Schläger ist dem aktuell besten deutschen und europäischen Tischtennis-Spieler und Donic-Vertragsspieler Dima Ovtcharov gewidmet und trägt als Hingucker auch sein Autogramm. Die rechteckige Hülle ist aus wertigem, robustem Nylon-Stoff (ähnlich einem Rucksack) und mit einem Reißverschluß zu verschließen. Innen ist die Hülle zusätzlich gepolstert, damit der Schläger auch mal ein "Runterfallen" ohne Beschädigung überlebt. Weiter verfügt die Hülle über zwei integrierte kleinere Zubehörfächer. Mit dieser Hülle hat man seine Ausrüstung immer zusammen und der / die Schläger werden geschützt. Sehr wichtig ist auch der Schutz der Beläge vor Verschmutzung (Staub, fettige Finger etc.) damit der Grip für das Spiel mit Spin erhalten bleibt. Zusätzlich empfehlen wir, den Belag von Zeit zu Zeit bspw. mit dem Donic-Schildkröt Belagreinigungsset aufzufrischen und zu säubern. Die neue Ovtcharov Hülle ist der direkte Nachfolger der bekannten und beliebten Donic-Salo-Hülle.

Donic genießt weltweit einen hervorragenden Ruf im Tischtennis Wettkampf-Segment und ist Ausrüster zahlreicher bekannter Spitzenspieler, u.a. Dima Ovtcharov, der mit Pos. #1 bester Spieler der ITTF-Weltrangliste ist (Stand: JAN 2018). Die deutsche Traditionsmarke Schildkröt ist weit über 100 Jahre am Markt etabliert und gilt als Erfinder des Tischtennisballs. Donic-Schildkröt ist heute unangefochtener Marktführer im Bereich Freizeit-Tischtennis in Zentraleuropa. Produziert wird in der BSCI zertifizierten Schildkröt-Fabrik in China unter höchsten Sozialstandards.

Produktinformationen "Donic-Schildkröt Tischtennisball 3-Stern Champion ITTF, Poly 40+ Qualität, 3 Stk. im Karton, Weiß"

Der neue Champion 3* ITTF ist der neue Top-Wettkampfball aus dem Hause Schildkröt und der einzige und legitime Nachfolger des wohl bekanntesten Tischtennis-Balls aller Zeiten, dem "Schildkröt 3* Super". Ein Wettkampfball mit Tunier-Zulassung durch die ITTF (Internationale TischTennis Föderation ITTF), er darf bei allen offiziellen Tunieren gespielt werden. Absolut hochwertige handselektierte Qualität vom Erfinder des Tischtennisballes. Präzise rund, beste Absprungeigensschaften, haltbar und robust! Dieser neue Wettkampfball Champion 3* von Schildkröt ist nun Celluloid-frei; der Super 3* als Vorgänger war noch aus Celluloid. Bereits im Juli 2014 werden die klassischen Celluloid-Bälle nach und nach bei Tunieren durch die neuen Kunststoff-/Poly-Bälle ersetzt. Kunststoffbälle verfügen heute über absolut vergleichbare Spieleigenschaften und eine identische Qualität und Haltbarkeit. Bei der Herstellung sind sie jedoch deutlich umweltschonender, weshalb die Umstellung von der ITTF initiiert wurde. Zu erkennen sind die Kunststoffbälle durch das + hinter 40 (40 steht für den Durchmesser. 40+ ist also immer und einheitlich bei allen Herstellern ein Kunststoff-/Poly-Ball. Der Schildkröt Champion 3* ITTF ist wie sein Vorgänger einer der besten Wettkampfbälle überhaupt. 3er Schachtel, Farbe weiss, schwarzer Stempel.

Die Tischtennis-Ball-Produktion von Schildkröt geht übrigens sehr weit zurück. Bereits 1896 wurde die sogenannte Blas-Press-Methode von Schildkröt in Mannheim entwickelt, nach der bis heute die Bälle hergestellt werden. Keine andere Marke ist derart mit dem Tischtennis-Ball verbunden wie Schildkröt.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.